Wichtiger Hinweis! Diese Mitteilungen sollen zu keinen gesetzwidrigen Handlungen auffordern.
Alle Informationen beruhen ausschließlich auf dem Einsatz der gesetzlichen Rechte.
Weitere ergänzende Informationen …

Newsletter-Archiv
< zur Hauptübersicht | < zu 2013

weitere Jahre:
2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011

19.05.2013

Werbung bei knapper Kasse

Rademacher TVVideo starten>

Tolle Pfingsüberraschung: Viele Leser und Kunden möchten gerne mein  Geheimnis wissen, wie ich an soviele Kunden und eMailadressen für meine Newsletter gekommen bin und ob ich diese Methode kurzfristig zum Sonderangebot anbieten würde. Da kann ich natürlich nicht nein sagen. Und deshalb lüfte auch ich Ihnen, lieber Leser, mein Geheimnis zum Super-Sparpreis!

Werbung bei knapper Kasse

An diese Zeit erinnere ich mich noch sehr gut: Mir fehlte damals grundsätzlich das Geld, um über Werbung mehr Besucher für meine Website zu gewinnen – und damit genügend Kunden. Was ich auch anfasste, schnell hatte ich Abmahnungen von Wettbewerbsvereinen oder Rechtsanwälten am Hals. Dabei brauchte ich sie doch so dringend: mehr Besucher und viele Neukunden in kurzer Zeit. Doch die Beschaffung sollte mich möglichst nichts kosten. Was tun?

Nun, ich habe dann notgedrungen ein System und eine Strategie entwickelt, wie ich trotz knappen Budgets effizientes Marketing im Internet betreiben konnte. Und seit Jahren habe ich seitdem keine Probleme mehr mit Abmahnern, die mir das Geld aus der Tasche ziehen wollen.

Immer wieder bekomme ich von irgendwelchen prellenden Prahlhänsen gesteckt, wie angeblich bei jedem Internet Marketer der Umsatz abgehen soll wie eine Rakete. Doch ich muss Ihnen ganz offen gestehen: Bei mir haben diese Schaumschläger-Systeme kein einziges Mal funktioniert. Deshalb habe ich ganz andere Methoden ausprobieren müssen – meiner knappen Kasse war’s geschuldet. Und siehe da! Kontinuierliche Umsatzsteigerungen habe ich auf meine Weise erzielen können! Weil ich inzwischen mehr Besucher habe, konnte ich meine Einnahmen überdies stabilisieren. Und das, ohne viel Geld für Werbung und Marketing aus dem Fenster zu schmeißen.

Lernen wir aus der Natur! Das Wichtigste, was ich festgestellt habe: Sie müssen zunächst den Internet-Schneeball ins Rollen zu bringen, um neugierige Interessenten und kauffreudige Kunden auf die eigene Webseite zu bekommen. Wenn diese Kugel erst mal rollt und dicker und dicker wird, entwickelt sie sich zu einer Lawine aus mehr Besucher. Sie können dann die Besucherströme gar nicht mehr stoppen, die Ihre Internetseite fluten.

Natürlich haben die Methoden nicht von Anfang an funktioniert. Nach vielen Fehlversuchen, Anfängerfehlern und unwissendem Stochern im Nebel bin ich dann dem »genialen Marketing-System der knappen Kassen« auf die Schliche gekommen. Seither funktioniert mein Werbesystem ohne viel Geld, aber dafür mit viel Erfolg. Seit genau fünf Jahren laufen diese Akquise-Aktionen quasi wie geschmiert. Mehr Besucher bekomme ich inzwischen ohne Geld, aber mit geringen Zeitaufwand. Jedoch: Der Zeitaufwand für diese preiswerte Kunden-Akquisitionen sind in der Zwischenzeit durch meine gewachsene Erfahrung und Routine minimal geworden. So nutze ich es ständig, mit diesem System dauerhaft preiswerte Werbung zu schalten.

Sie können mein System „Werbung bei knapper Kasse“ problemlos übernehmen. Mein Spezialratgeber für clevere Kundengewinnung »Besucherströme clever steuern« zeigt Ihnen das Muster. Sie müssen es nur nachmachen und können dann mehr Besucher, schaulustige Interessenten und kauffreudige, zufriedene Kunden auf Ihre Internetseite bringen. Mit sofortiger Wirkung!

Zum Schluss verspreche ich Ihnen etwas: Sie müssen den Mehr-Besucher-Schneeball mit meinen Methoden, System und Techniken nur erst einmal ins Rollen gebracht haben. Anschließend werden Sie sich - so wie ich -, täglich über kontinuierlich steigende Besucherströme so richtig freuen. Und wenn Sie etwas zu verkaufen haben, werden Ihre Umsätze fortwährend steigen. Sie werden mit Ihrem Webauftritt richtig bekannt!

Dieses System hebt Sie vom Rest der Werbetreibenden vollkommen ab.

Lieber Leser

Mehr Besucher für Ihre Website? Das war noch nie so einfach!

  • Entdecken Sie ein cleveres, völlig neues System, um mehr Besucher auf Ihre Website zu leiten!
  • Vermeiden Sie konsequent Abmahnungen, wenn Sie mehr Besucher ansprechen wollen!
  • Entdecken Sie Strategien, mit denen Sie sich bei Ärger mit Wettbewerbsvereinen u. Ä. elegant aus der Affäre ziehen!

Wenn Sie mehr Besucher für Ihre Website, Ihren Onlineshop u. Ä. haben wollen, ist dieser völlig neue, pfiffige Ansatz genau das Richtige für Sie!

Wenden auch Sie noch immer dieselben, überholten Holzhammer-Methoden an, um mehr Besucher für Ihren Online-Auftritt zu gewinnen? Verschicken Sie massenhaft E-Mails? Oder versuchen Sie es mit Kaltakquise?

Vergessen Sie das. Nutzen Sie lieber ein völlig neues System, um mehr Interessenten anzusprechen und mehr Besucher zu generieren. Ein System, dass die Nachteile herkömmlicher Kommunikations-Tretminen vermeidet – vor allem Verärgerung auf Seiten Ihrer Adressaten, schlechtes Ansehen für Sie und teure Abmahnungen von Rechtsanwälten.

Ich bin seit vielen Jahren als Internet-Marketer erfolgreich. Auch ich stand und stehe vor der Herausforderung, mehr Besucher für meine Internetauftritte zu gewinnen. Zugleich wollte ich das auf »die sanfte Tour« schaffen. Und ich habe es geschafft!

Wie? Das erfahren Sie in meinem Ratgeber »Besucherströme clever steuern«. Versuchen Sie nicht länger, Kunden »mit der Brechstange« zu gewinnen. Mehr Besucher können Sie heute auf ganz anderen Wegen auf Ihren Onlineshop leiten:

  • Belästigen Sie fremde Menschen nicht länger mit unerwünschten Werbekeulen. Sprechen sie Sie lieber auf eine Art an, die mit Sicherheit Wohlwollen und Interesse auslöst – und keine schroffe Ablehnung. Diese raffinierte Ansprache ist absolut einmalig und wird in keinem anderen Buch beschrieben.
  • Vermeiden Sie bei Ihrem Versuch, mehr Besucher zu bekommen, konsequent kostspielige Abmahnungen. Dieses innovative System ist von mir persönlich sogar an 22.000 deutschen Rechtsanwälten getestet worden. Es hat hundertprozentig funktioniert; ich musste keinen Cent zahlen! Lesen Sie alles über diesen Coup in »Besucherströme clever steuern«.
  • Sollten Sie es – beispielsweise durch eine »Kommunikations-Sünde« aus der Vergangenheit – doch mal mit einer Abmahnung zu tun haben, stellt Ihnen dieser Ratgeber wertvolle, praxisbewährte Strategien vor, die Sie mit einem blauen Auge davonkommen lassen.

Mehr Besucher als andere zu haben kann im Online-Zeitalter über Wohl und Wehe Ihres Geschäfts entscheiden. Setzen Sie also von Anfang an auf eine Methode, die nicht nur zu den erwünschten Ergebnissen führt, sondern überdies vor teuren Abmahnungen sicher ist.

Alle Hilfsmittel, die im Buch beschrieben werden, bekommen Sie kostenlos auf CD-ROM und mit dem Download-Paket. Damit fällt es Ihnen, lieber Leser, besonders leicht, mehr Besucher auf Ihre Website zu führen.

Autor:Wolfgang Rademacher
Ausführung:Gebundenes Buch DIN A4
 Großformat 32 x 22 cm, mit kostenloser CD-ROM
ISBN:978-3-935599-61-0

Weitere interessante Informationen