»Vor Schulden, die man gemacht hat, kann man nur eine Zeitlang davonlaufen - eingeholt wird man schließlich doch !«

Wie werde ich meine Schulden los?

So KILLEN Sie ganz schnell Ihre Schulden

Wie war das noch mit der Selbsterkenntnis? Richtig – sie ist der erste Schritt zur Heilung. Auch bei Schulden.

Ich beispielsweise hätte meine 2,36 Million € Schulden nie und nimmer mit Vergleichszahlungen von etwas über 126.000 € geregelt bekommen … wenn ich mir in dieser Zeit keinen Überblick über meine finanzielle Lage verschafft hätte. Diese finanzielle Selbsterkenntnis habe ich mir damals noch mit einer Excel-Tabelle besorgt.

Ich weiß aus etlichen Gesprächen, dass viele meiner treuen Leser und Kunden enorme Probleme haben, ihre Schulden in den Griff zu bekommen – weil ihnen das Wichgtigste fehlt (vom Geld mal abgesehen): der Überblick über ihre Kassenlage.

Schon vor einigen Jahren habe ich einen »elektronischen Schuldenberater« entwickelt: den »SchuldenKalkulator«. Dieses hervorragende PC-Programm habe ich jetzt zusammen mit Herrn Tunn, meinen Programmierer, so weiterentwickelt, dass jeder Mensch seine Schuldenprobleme schnell lösen kann. Egal, wie lange und wie tief er in der Schudelnfalle zappelt.

Dieser »Controller für jedermann« wird Ihnen zu einen Sicherheit vermitteln. Denn dank der Übersicht, die Sie dadurch gewinnen, werden Sie jeden Monat mindestens etwas über 1.000 € für Ihre Grundversorgung zur Verfügung haben. Zum zweiten sind Warnmechanismen in Form einer Ampel eingebaut. So haben Sie Ihre aktuellen finanziellen Möglichkeiten stets ganz klar vor Augen. Sie haben sofort einen finanziellen Überblick, weil Ihnen die Ampel über die Farben, Rot, Gelb und Grün genau angezeigt, was Sie sich gerade erlauben können und was nicht. So können Sie ohne Probleme Ihren finanziellen Verpflichtungen nachkommen.

Dieses Programm ist einmalig auf der Welt. Es ersetzt Ihnen sogar den Anruf bei Peter Zwegat von RTL. Sie werden Ihre Schuldenprobleme auch ohne diesen netten Herrn aus der Welt schaffen – u. a. mit diesem PC-Programm. Ich, als ehemaliger Millionen-Schuldner, wäre in der Phase akuter Schuldenregulierung auf Knien dankbar gewinnen, hätte ich auf diesem bequemen Weg eine solch klare Übersicht über meine finanziellen Verhältnisse bekommen können. Das hätte mir garantiert viele zusätzliche Kosten und Zinsen erspart.

Und das Wichtigste: Ich habe meine Schulden nur killen können, weil ich den Überblick über sie hatte!

Killen Sie auch Ihre Schulden. Erlangen Sie schnell wieder Ihre finanzielle Freiheit. Was mal mit ein paar Excel-Tabellen angefangen hat (die Sie von mir gratis obendrauf bekommen), können Sie jetzt als mundgerechtes Schuldenkiller-Komfort-Programm für sich nutzen. Mein ganzer Erfahrungsschatz steckt da drin – und auch die Spitzen-Programmierkenntnisse von Herrn Tunn.
Sie brauchen nur einmal Ihr Zahlenmaterial einzugeben – schon berechnet Ihnen der »Schulden Kalkulator« den finanziellen Aktionsradius, der Ihnen aktuell zur Verfügung steht. Sogar Ihre Pfändungsfreigrenze wird Ihnen problemlos genannt.

Und die Ampel zeigt Ihnen gleich, wie flexibel Sie zurzeit in finanzieller Hinsicht sind. Sollte Ihre Schulden-Ampel, „rot“ oder „gelb“ anzeigen, liefert Ihnen Ihr »SchuldenKalkulator« gleich den richtigen Schriftverkehr, der Sie wieder in die finanzielle Grünphase bringt.

Ganz ehrlich: Einfacher können Sie Ihre Schulden heute nicht mehr regeln!

So haben Sie auch als Schuldner Ihre Finanzen im Griff

Verschaffen Sie sich Übersicht über Ihre Schulden. Über Ihre finanziellen Möglichkeiten. Und über Ihre Rechte als Schuldner. Computergesteuert und somit sicher und komfortabel. Mit meinem einzigartigen PC-Programm, dem »Schulden-Kalkulator«.

In seiner berühmten RTL-Sendung macht Schuldnerberater Peter Zwegat zumindest eines richtig: Er führt den Schuldnern mit einem Flip-Chart zunächst ihre Einnahmen und Ausgaben vor Augen. Denn Klarheit ist der allerwichtigste Schritt »Raus aus den Schulden«.

Mit meinem »SchuldenKalkulator« sind Sie selber in der Lage, sich schnell einen exakten Überblick über Ihre finanziellen Verhältnisse zu verschaffen. Dieses geniale Programm geht sogar noch einen Schritt weiter. Es zeigt Ihnen, welche finanziellen Beträge Ihnen laut Pfändungsfreigrenze wirklich zur Verfügung stehen.

Allein mit diesem »Schulden Kalkulator« …

  • Überblicken Sie Ihre regelmäßigen Monats-Einnahmen und fixen Ausgaben. Besonders praktisch: Ihre persönliche Pfändungsfrei¬grenze wird gleich mit berechnet. Das schützt Sie vor Willkür.
  • Erfassen Sie alle monatlichen finanziellen Verpflichtungen, die sich für Sie z. B. aus Krediten, Leasing, Ratenkäufen, Versiche-rungen, Miete usw. ergeben.
  • Bleiben Sie mit der Schuldenampel (Grün, Gelb, Rot) im Bild ü-ber Ihre geleisteten Raten-Zahlungen. Gleichzeitig wird Ihnen angezeigt, wie viele Raten Sie noch bis wann leisten müssen, um Ihre Schulden zu tilgen.
  • Behalten Sie alle Vergleiche mit Gläubigern im Auge. Sie erhal-ten eine exakte Prozentangabe jener Summe, die Sie zu zahlen in der Lage sind. Das vereinfacht das Aushandeln von Vergleichen.

In diesem Programm steckt mein Know-how als Schuldenpapst. Mithilfe von Excel-Tabellen habe ich sage und schreibe 2,36 Millionen € Schulden abgebaut. Komplett! Über Vergleiche von etwas über 5 % meiner Gesamtschulden. Und das, ohne in Insolvenz gegangen zu sein! Auch Ihnen wird dieses Programm jederzeit einen erstklassigen finanziellen Überblick verschaffen. Auf den können Sie nicht verzich¬ten, wenn Sie auch solche fabelhaften Vergleiche erzielen wollen.

Ebenfalls im »SchuldenKalkulator« enthalten ist der Schriftverkehr, den Sie brauchen, um günstige Vergleiche erzielen zu können. Und dadurch schnell der Schuldenfalle zu entkommen.

Autor:Wolfgang Rademacher
Ausführung:PC-Programm
 Betriebsystem Windows Download oder CD-ROM

Schuldenabbau mit dem Schuldenkalkulator

^ TOP ^

Produkte

Schulden & Insolvenz

Rat & Hilfe

Auto & Führerschein

Beruf & Business

Schreiben, Texten & lesen

Dynamik & Ausdauer

Geschenkidee & Spiel, Glück

Geschäftliches & Kredite

Mein gutes Recht

Steuern & Finanzamt

Internet & Bekannt werden

Motivation & Tatkraft

Pflegeleistungen

Zwangsversteigerung & Zwangsvollstreckung

unsere Bestseller: