Wichtiger Hinweis! Diese Mitteilungen sollen zu keinen gesetzwidrigen Handlungen auffordern.
Alle Informationen beruhen ausschließlich auf dem Einsatz der gesetzlichen Rechte.
Weitere ergänzende Informationen …

»Auch der längste Weg beginnt mit dem ersten Schritt.«

Sofort Hilfe in der Zwangsvollstreckung

Schnelle sofort Hilfe in der Zwangsvollstreckung

Zwangsvollstreckung!!! Dieses Unheil schlägt niemals aus heiterem Himmel zu. Doch die meisten Betroffenen sind wie vom Donner gerührt – ganz der berühmte Ochs, der vorm Berg steht –, wenn sie »plötzlich« mit Vollstreckungsmaßnahmen ihrer Gläubiger konfrontiert werden. Dann ist meistens guter Rat teuer. Doch die Zeiten mit dem ausgesprochen teuren Rat sind vorbei: Als Erste Hilfe in der Zwangsvollstreckung habe ich für Sie die wichtigsten Abwehrmaßnahmen in einem TV-Seminar erläutert. Sie können sie im Internet sofort abrufen – zu einem Spottpreis!

In diesem Zwangsvollstreckung TV-Seminar erfahren Sie innerhalb kürzester Zeit, wie Sie selber, als Schuldner, die Entwicklung eines Zwangsvollstreckungsverfahrens bestimmen können. Vor allem zeige ich Ihnen, was Sie tun müssen, damit der Gläubiger keinen Zugriff auf ihr bewegliches und unbewegliches Vermögen hat. Das alles funktioniert hundertprozentig. Denn als Schuldner können Sie das Vollstreckungsrecht nutzen. Das wiederum schützt Ihr Hab und Gut vor dem Zugriff von Gläubigern und Gerichtsvollziehern. Was ich Ihnen biete, ist »Reality TV« im allerbesten Sinne – eben Zwangsvollstreckungs-Abwehrtipps aus der Praxis.

Fangen wir gleich mal damit an: Hat Ihr Gläubiger überhaupt einen Vollstreckungstitel? Ohne den kann er die Zwangsvollstreckung nämlich nicht betreiben – und Schikanen einfädeln wie die Sachpfändung, die eidesstattliche Versicherung und die Forderungspfändung mit Zugriff auf Einkommen Lohn oder Gehalt, Sozialleistungen, Bankguthaben, Kontogutschrift usw. Aber wussten Sie, dass Ihnen als Schuldner gesetzlich verankerte Rechte zustehen, um sich gegen Vollstreckungstitel zu wehren?

Sofort Hilfe in der Zwangsvollstreckung nutzen

Wenn sie sich die Möglichkeiten anschauen, die ihnen als Schuldner zustehen, reiben sich viele meiner aufgeweckten Leser und eben auch Zuschauer meines TV-Seminars verwundert die Augen: Was denn? derart viele Rechte hat ein Schuldner, um selbst in der schwierigsten Zwangsvollstreckungsphase noch den Hals auf der Vollstreckungsschlinge zu ziehen? Ja, dieses Fernsehen nimmt seinen Bildungsauftrag wirklich ernst!

Dabei spielt es keine Rolle, ob die Zwangsvollstreckungsmaßnahmen vom Gerichtsvollzieher ausgehen, vom Finanzamt, der Zollbehörde oder durch die städtischen Vollziehungsbeamten.
Mit Schulden habe ich über viele Jahre hinweg zu kämpfen gehabt – und mit so ziemlich allen Vollziehungsbeamten aus den verschiedensten Bereichen. Vollstreckungen durch Vollstreckungsbeamte sind im ersten Anlauf von mir immer abgewehrt worden. Und wie auch Sie das Heft bei Zwangsvollstreckungsmaßnahmen selber in die Hand nehmen können, zeige ich Ihnen in meinem Zwangsvollstreckung TV Seminar.

Sie erfahren dort …

  • wie Sie Ihr Einkommen wirklich zu 100 % (und ich meine nicht 98 oder 99, sondern wirklich 100 %) gegen Vollstreckungsmaßnahmen der Gläubiger schützen können.
  • wie Sie sich verhalten müssen, um die eidesstattliche Versicherung beim amtsgerichtlich eingesetzten Gerichtsvollzieher blockieren zu können.
  • wie Sie die Abgabe der eidesstattlichen Versicherung beim Finanzamt um bis zu fünf Jahre und mehr nach hinten verschieben können
  • was Sie tun müssen, um sich aus den Fesseln der Zwangsvollstreckung ein für alle Mal zu befreien.

Nutzen Sie diesen einmaligen audiovisuellen Lehrgang über Zwangsvollstreckungen. Und ich garantiere Ihnen: Sie werden bei Vollstreckungsmaßnahmen nie mehr auf dem falschen Fuß erwischt.

Das schwierige Gebiet der Zwangsvollstreckung wird für Sie kein Buch mit sieben Siegeln mehr sein. Apropos: Von einem anderen Siegel haben Sie bestimmt schon gehört: vom Pfandsiegel, dem berühmten »Kuckuck«. Mit den Kenntnissen aus Zwangsvollstreckung TV werden Sie dem »Kuckuck« garantiert die Flügel stutzen.

Und mit diesem Zwangsvollstreckung TV Seminar erhalten Sie zusätzlich – ohne einen weiteren Cent zu zahlen – die juristische Spezialbroschüre »Was Sie über die Zwangsvollstreckung wissen müssen«. So wissen Sie dann, welche Abwehrmaßnahmen Sie in jeder Phase der Zwangsvollstreckung ergreifen müssen.

Für Sie bereitgestellt: Sofort Hilfe in der Zwangsvollstreckung

Autor:Wolfgang Rademacher
Ausführung:TV Seminar
 Mehrteiliger Lehrgang incl. kostenloser Informationen

Schuldenhilfe in der Zwangsvollstreckung | Wenn der Gerichtsvollzieher dreimal klingelt ... | Eidesstattliche Versicherung | Gerichtsvollzieher-Schachmatt-setzen.php

Weitere interessante Informationen