Wichtiger Hinweis! Diese Mitteilungen sollen zu keinen gesetzwidrigen Handlungen auffordern.
Alle Informationen beruhen ausschließlich auf dem Einsatz der gesetzlichen Rechte.
Weitere ergänzende Informationen …

»Am vorsichtigsten sollte man mit dem Kredit sein, den man sich selber gibt.«

Audio-Informationen

Raus aus der Kreditklemme

Rademacher TVVideo starten

Kredite, Finanzierungen, Geld besorgen ohne Banken!

Hier ist der Weg zur einfachen Geldbeschaffung.

Der Profi-Ratgeber für brillante alternative Finanzierungsmöglichkeiten. Er enthüllt Ihnen, wie Sie ohne Auskunfteien und Banken trotzdem über geräumige Kredite verfügen können. Sie erschließen sich mit diesen Alternativen sämtliche Geldquellen für die optimale Finanzierung Ihrer Vorhaben.

Man wird Ihnen bei dieser neuen Art der Geldbeschaffung kein X mehr für ein U vormachen! Damit machen Sie alles richtig und kommen an das Geld, das Sie für Ihre Pläne brauchen. Nutzen Sie Ihre neuen Chancen, damit Ihre Finanzen für Ihre Zukunft gesichert sind.

Mit diesem Wissen …

… besorgte sich ein Unternehmensgründer für die Gründung eines Sportstudios über 200.000 € von privaten Leuten wie z.B. Gerichtsvollzieher, Facharbeiter, Angestellter, Zahnarzt, Bergmann usw. Und das, obwohl seine Auskünfte bei den Auskunfteien wie Schufa, Creditreform, Bürgel, etc. gänzlich ungeeignet waren.

… hat sich ein Freiberufler für Konstruktionsanlagen über 850.000 € für die Finanzierung einer Immobilie und Gründung eines Unternehmens von einer Bank finanzieren lassen – die diese Finanzierung erst gar nicht machen wollte.

… kassierte eine Vertriebsgesellschaft für Stahlhallen ganz legal über 20.000 €, ohne auch nur eine Schraube zu liefern. Und die Rechtmäßigkeit wurde vom Oberlandesgericht durch ein Urteil bestätigt.

… haben sich zwei Inhaber einer Verwaltungsgesellschaft über 250.000 € vom Verkäufer einer Gewerbeimmobilie quasi schenken lassen. Beim Vergleich am OLG zahlte der Verkäufer den beiden Inhabern noch einmal über 20.000 €, um diese Strategen wieder loszuwerden.

… kaufte ein Programmierer seine Software ein, ohne auch nur einen Cent dafür zu bezahlen. Er bekam anschließend von einem der größten Softwarelieferanten die schriftliche Bestätigung und Entschuldigung, dass er auch tatsächlich nichts dafür bezahlen brauchte.

… sparte ein Handelskontor für Nahungsergänzung über 6.000 € und viel mehr, um sich den Markenschutz für seine Produkte beim Deutschen Patentamt genehmigen zu lassen.

… besorgte sich ein Privatmann ein Darlehen von über 6.500 €, ohne auch nur einen Schritt aus seinem Hause zu tun.

Dazu auf der kostenlosen CD-ROM: überzeugende Praxisunterlagen und wasserdichte Vertragsvorlagen, damit Sie ganz sicher aus der Kreditklemme zu kommen.

Eine Investition, die sich schnell 1.000-fach bezahlt macht!

Autor:Wolfgang Rademacher
Ausführung:Gebundenes Buch DIN A4
 Großformat 32 x 22 cm, 241 Seiten mit kostenloser CD-ROM
ISBN:978-3-935599-32-0

Weitere interessante Informationen