Wichtiger Hinweis! Diese Mitteilungen sollen zu keinen gesetzwidrigen Handlungen auffordern.
Alle Informationen beruhen ausschließlich auf dem Einsatz der gesetzlichen Rechte.
Weitere ergänzende Informationen …

»Wenn mein Kopf es sich ausdenken kann, wenn mein Herz daran glauben kann - dann kann ich es auch erreichen.«

Heimverdienst, Heimarbeit, passives Einkommen, Tonstudio

Heimverdienst, Heimarbeit, passives Einkommen, Tonstudio »Superprofit mit Hörbüchern« bringt Musik in Ihre Geldbörse

Machen Sie Ihre Wohnzimmer-Couch zum Bankschalter: Produzieren Sie von den eigenen vier Wänden aus lukrative Hörbücher!

Ja, ich weiß, wie das klingt: irgendwie verrückt, oder? Hörbücher selbst produzieren? Zuhause? Nur mit einem Rechner, einem Mikrofon und einer simplen Gratissoftware? Das soll funktionieren?

Ich selbst bin das beste Beispiel, dass dieses Geschäftsmodell namens »Eigene Hörbücher« funktioniert. Ja, dass es sogar ganz fantastisch funktioniert.

Starten Sie Ihren Heimverdienst mit Ihrem eigenen Tonstudio - schnell, einfach und unglaublich günstig

Zunächst sollten Sie sich vor Augen halten, dass Hörbücher eine absolute Boom-Branche darstellen. Schauen Sie sich doch mal um in der Welt: Die Menschen, die Ihnen draußen begegnen, haben nicht selten einen Kopfhörer im Ohr. Früher waren das noch diese kleinen weißen dezenten Dinger, die fast komplett im Gehörgang verschwinden. Heutzutage läuft fast jeder mit diesen plumpen, klassischen Kopfhörern durch die Gegend. Aber sei‘s drum.

Wichtig ist etwas ganz anderes: Das, was die Leute hören, ist nicht selten ein Hörbuch. Zumal viele Menschen solche Hörbücher unterwegs beim Autofahren nutzen – sei es zur Unterhaltung, sei es zur Weiterbildung. Das ist doch praktisch: Während wir etwas vergleichbar Unproduktives machen wie Autofahren, können wir parallel dazu wertvolle berufliche oder geschäftliche Informationen aufnehmen. Genial! Und verständlich, dass sich immer mehr Menschen Ratgeber-Hörbücher zulegen.

Erkennen Sie die große geschäftliche Chance, die sich Ihnen hier bietet? Also, steigen Sie ein in diesen lukrativen Markt. Lassen Sie sich von mir zeigen, wie Sie selbst mit einfachsten Mitteln und ohne große Kenntnisse Hörbücher auf absolut professionellem Niveau produzieren können.

Bauen Sie sich ein passives Einkommen auf mit Ihrer Heimarbeit

Ich selbst stelle meine Hörbücher nur mit einem ganz normalen PC her, der – wie fast jeder Rechner heute – mit einer Soundkarte ausgestattet ist. Außerdem habe ich mir noch ein gutes, aber nicht sonderlich teures Mikrofon zugelegt. Und ich habe ein paar Stunden Übung ins Training meiner eigenen Stimme investiert. Jetzt brauchte ich nur noch eine gute Textvorlage – und schon war der Weg frei für mein erstes eigenes Hörbuch.

Dass sich meine Hörbücher selber verkaufe, macht sich ebenfalls positiv auf
meinem Bankkonto bemerkbar. Denn ich muss den Gewinn ja mit niemandem teilen.

Haben Sie auch Lust auf eigene Hörbücher bekommen? Dann lesen Sie einfach meinen Ratgeber »Superprofit mit Hörbüchern«! Denn hier zeige ich Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie Ihre eigenen Hörbücher produzieren und eigenhändig verkaufen können. Ganz problemlos von der eigenen Wohnzimmercouch aus. Die damit zum Bankschalter wird. Denn Sie verdienen Ihr Geld demnächst einfach unkompliziert von Ihren eigenen vier Wänden aus.

Autor:Wolfgang Rademacher
Ausführung:Gebundenes Buch DIN A4
 Großformat 32 x 22 cm, mit kostenloser CD-ROM
ISBN:978-3-935599-86-3

Weitere interessante Informationen