Wichtiger Hinweis! Diese Mitteilungen sollen zu keinen gesetzwidrigen Handlungen auffordern.
Alle Informationen beruhen ausschließlich auf dem Einsatz der gesetzlichen Rechte.
Weitere ergänzende Informationen …

»Gerichtsvollziehervorschriften
sind auch für den Gerichtsvollzieher da«

Gerichtsvollzieher kaltstellen: So einfach geht das!

Gerichtsvollzieher kaltstellen? Mit »Schach dem Gerichtsvollzieher« geht das ganz einfach

  • Vermasseln Sie dem Gerichtsvollzieher die Tour! Lassen Sie sich nicht alles von ihm gefallen! Der Mann (oder immer öfter auch die Frau) muss sich an ganz bestimmte, eng gefasste Vorschriften halten. Lernen Sie diese Vorschriften kennen – und bremsen Sie Ihren Gegner ganz legal aus!
  • Lassen Sie sich vom Gerichtsvollzieher nicht überrumpeln! Ich zeige Ihnen, worauf Sie achten müssen und welche Vorwarnzeichen Sie rechtzeitig erkennen müssen!
  • Indem Sie in den Gerichtsvollzieher legal und zuverlässig kaltstellen, können Sie jede Menge wertvolle Zeit gewinnen. Nutzen Sie diese großzügige Galgenfrist, um ihre Angelegenheiten zu regeln.

Wissen Sie, was das Schöne an Gerichtsvollziehern ist? Sie sind Beamte. Deshalb können Sie sich an den Fingern einer Hand abzählen, dass die sich nicht gerade vor Arbeitseifer überschlagen. Deswegen können Sie diese Menschen auch sehr leicht ausrechnen – was ganz konkret bedeutet: Beamte wollen vor allen Dingen ihre Akte vom Tisch haben. Ohne viel Arbeit. Und setzen daher Sie, den Schuldner, so erbarmungslos unter Druck wie es nur geht. Denn ein wehrloses Opfer ist eben schnell erledigt.

Diese Typen dringen unerlaubt in Ihre Wohnung ein. Oder drängen Sie schon beim ersten Besuch dazu, die eidesstattliche Versicherung abzugeben. Und was es sonst noch alles für linke Touren gibt.

Aber der Gerichtsvollzieher darf das alles gar nicht! Er muss sich an ganz enge Regeln halten. Und wenn Sie die kennen, können Sie dem Gerichtsvollzieher Einhalt gebieten. Mit ganz legalen Mitteln.

Hiermit können Sie die Gerichtsvollzieher kaltstellen:

Lesen Sie diesen einzigartigen Ratgeber! Denn damit schicken Sie den Gerichtsvollzieher ins Abseits – auf eine völlig rechtmäßige Art und Weise. In dem Sie den Gerichtsvollzieher ausschalten, bringen Sie Ihre Gläubiger eher dazu, einem anständigen, attraktiven Vergleich zuzustimmen.

Dieses Buch liefert Ihnen durchschlagkräftige Munition im Abwehrkampf gegen Gerichtsvollzieher. Machen Sie hemmungslos davon Gebrauch – es geht um Ihr Fell!


Autor:Hanna Kern
Ausführung:gebundenes Buch DIN A4
 Großformat 32 x 22 cm, mit kostenloser CD-ROM
ISBN:978-3-935599-55-9

Weitere interessante Informationen