Wichtiger Hinweis! Diese Mitteilungen sollen zu keinen gesetzwidrigen Handlungen auffordern.
Alle Informationen beruhen ausschließlich auf dem Einsatz der gesetzlichen Rechte.
Weitere ergänzende Informationen …

»Pacta sund servanda. (Verträge sind einzuhalten).«

Audio-Informationen

Die beste Rechtschutzversicherung

Mit Recht in die Zukunft …

… damit werben die Justizbehörden in meinem Einzugsgebiet auf ihren Briefumschlägen und Broschüren, die am Eingang der Gerichte an einem Prospektständer ausgelegt sind. So unter dem Motto »Das Recht ist für alle da« (so lautete der Slogan übrigens vorher). Natürlich in der großen Hoffnung, dass nicht ein einziger Bürger von diesem Angebot tatsächlich Gebrauch macht.

Machen Sie diese Bürokraten-Hoffnung gründlich zunichte! Denn mein Buch »Nutze Deine Rechte« nimmt die Justizbehörde beim Wort. Wir alle – also jeder volljährige Mensch, der in der Bundesrepublik Deutschland lebt – hat das Recht, die angebotenen juristischen Mittel zu nutzen. Denn dafür sind sie schließlich mal gemacht worden. Dabei stehen Ihnen nicht nur vor Gericht Rechte zu, sondern auch bei der Konfrontation mit sonstigen Behörden, wie etwa Finanz- oder anderen Ämtern. – Was jedoch machen die meisten bürgerlichen Angsthasen? Sie nehmen untertänigst die Michel-Mütze ab und lassen sich »von denen da oben« gehörig auf dem Kopf rumtanzen.

Die beste Rechtschutzversicherung hilft immer

Mein umfassender Ratgeber »Nutze Deine Rechte« behandelt die wichtigsten Fragen rund um Ihre Rechte und wie Sie sie am besten nutzen. Diese Fragen beschäftigen uns im Laufe des Lebens früher oder später alle mal. An zahlreichen Fallbeispielen zeige ich Ihnen, wie Sie in Rechtsfragen die optimale Lösung finden – auch ohne teuren Anwalt. Ich erläutere Ihnen in verständlicher Weise die rechtlichen Hintergründe, wie Sie sich in einem Verfahren bewegen können, um Ihre Rechte zu nutzen.

In dieses Buch habe ich alles eingebracht: mein ganzes praxiserworbenes Fachwissen und meine 43-jährige Erfahrung beim Nutzen meiner Rechte. Das alles vermittle ich Ihnen allgemein verständlich. So sind Sie bestens über alle Rechtsbereiche informiert, die Ihnen in Ihrem persönlichen und wirtschaftlichen Leben ebenfalls über den Weg laufen könnten.

Wann immer meine treuen Leser diese juristischen Methoden, Tipps und Tricks eingesetzt haben, schwappen mir regelrechte Dankeswogen entgegen: »Ich wusste gar nicht, dass ich so viele Rechte habe. Und das Grandiose daran ist, dass ich bei den meisten Angelegenheiten noch nicht einmal einen Rechtsanwalt brauche. Und noch besser ist, Herr Rademacher, dass das mit dem Nutzen des rechtlichen Systems auch wirklich fantastisch funktioniert. Vielen Dank dafür!«

Ab jetzt sollten Sie auch Ihr Recht selber in die Hand nehmen. Die Zeit ist reif dafür! Lassen Sie sich von Ämtern, Behörden und Gerichten die Wurst nicht mehr einfach so vom Brot nehmen – rechtlich gesehen.

Also, ab jetzt: mit Recht in die Zukunft, weil das Recht für alle da ist. Folgen Sie dieser Empfehlung der Justiz!

Nutzen Sie die beste Rechtschutzversicherung

Niemals aufgeben im Kampf gegen Ämter und Behörden: »Nutze deine Rechte«!

  • Entdecken Sie die ganze Vielfalt Ihrer Rechte, die Ihnen bei Auseinandersetzungen mit Behörden zustehen.
  • Stutzen Sie selbstherrlichen Amtsträgern ordentlich die Krallen.
  • Verlassen Sie sich nicht allein auf Ihren Anwalt – unterstützen Sie ihn durch clevere Anträge und andere Strategien.

Verzweifeln Sie an unseren Behörden? Glauben Sie, bei Meinungsverschiedenheiten mit Beamten und anderen Amtsträgern keine Rechte zu haben? Beschleicht Sie das Gefühl, dass »die da oben« mit Ihnen machen können, was sie wollen?

Nun, ich kann Sie beruhigen: Dieses Gefühl der Hilflosigkeit kennt so ziemlich jeder Normalbürger. Und es ist völlig unangebracht. Denn als Einwohner dieses Landes haben Sie jede Menge Rechte. Gerade dann, wenn Sie sich mit Ämtern und ihren Bescheiden auseinandersetzen müssen.

Das Problem ist nur – Sie müssen Ihre Rechte kennen. Und sie müssen Sie anwenden. Und wahrscheinlich haben Sie von beiden Bereichen wenig Ahnung, stimmt’s?

Doch ich habe die Lösung: Lesen Sie meinen Ratgeber »Nutze deine Rechte«.

»Nutze deine Rechte« ist gewissermaßen mein persönlicher »juristischer Hausschatz«, den ich mir selbst in einigen Jahrzehnten Auseinandersetzung mit Behörden und Beamten angeeignet habe. Diesen Schatz möchte ich mit Ihnen teilen. Erfahren Sie, wie Sie jene Staatsdiener in die Schranken weisen, die Ihnen dumm kommen. Genau das nämlich tun sie immer öfters, weil sich Beamte, Verwaltungsangehörige, Richter usw. immer größere Frechheiten herausnehmen. Dabei dürften sie das gar nicht. Denn von Rechts wegen sind Beamte & Co. Diener des Staates. Und wer ist der Staat? Richtig – Sie und ich. Mit meinem Buch sorgen Sie dafür, dass dieses Rechtsverhältnis und die Chancengleichheit wieder durchgesetzt werden.

Die Vorteile des Buches auf einen Blick:

  1. Es ist leicht nachvollziehbar und setzt keine juristischen Kenntnisse voraus. Sie wollen endlich Ihre Rechte gegenüber Behörden, Polizisten, Richtern und anderen Beamten durchsetzen? Dazu brauchen Sie keinen teuren Anwalt. Der würde Ihnen eh nichts nützen, denn die allermeisten Tricks und Tipps kennen diese Paragrafen-Profis noch gar nicht. Ich beschreibe in meinem Buch Schritt für Schritt und klar verständlich, wie Sie Ihr Recht gegenüber deutschen Behörden durchsetzen können.
  2. Es ist praxiserprobt. Mit den Tipps, Methoden und Strategien habe ich die Gernegroßen und Widerspenstigen in der Beamtenschaft schon kompanieweise aufs Normalmaß zurechtgestutzt. Was ich konnte, können auch sie. Es ist nichts dabei, wenn Sie die richtigen Wege erst einmal kennen.
  3. Es hilft Ihnen sogar vor Gericht. Sie müssen einen Prozess führen? Dann machen Sie sich klar, dass Ihr Anwalt zwei Herren dienen muss: Ihnen – und dem Gericht. Da er noch öfters mit jenen Richtern zu hat, die Sie belangen wollen, will er es sich mit denen nicht verderben. Folge: Er wird nicht alle Register ziehen, um Sie rauszuboxen. Das müssen Sie schon ganz alleine tun. Aber das können Sie auch. Denn »Nutze deine Rechte« liefert Ihnen sogar Rettungsanker für Ihren Zivil- oder Strafprozess.

Nutzen Sie die Tatsache, dass Beamte im Grunde genommen Hasenfüße sind. Sobald Sie als Bürger nur ein wenig Kontra geben, fressen die Ihnen aus der Hand. Dieses Buch hilft Ihnen dabei.

Alle Hilfsmittel, die im Buch beschrieben werden, bekommen Sie kostenlos auf CD-ROM und mit dem Download-Paket. So können Sie ohne Zeitverlust damit anfangen, Ihre Rechte durchzusetzen.

Autor:Wolfgang Rademacher
Ausführung:Gebundenes Buch DIN A4
 Großformat 32 x 22 cm, mit kostenloser CD-ROM
ISBN:978-3-935599-75-7

Weitere interessante Informationen