Wichtiger Hinweis! Diese Mitteilungen sollen zu keinen gesetzwidrigen Handlungen auffordern.
Alle Informationen beruhen ausschließlich auf dem Einsatz der gesetzlichen Rechte.
Weitere ergänzende Informationen …

»Das Geheimnis von Veränderung besteht darin, deine ganze Energie darauf zu konzentrieren, neues aufzubauen statt altes zu bekämpfen.«

Zwangsvollstreckung? Lassen Sie das nicht mit sich machen!

Zwangsvollstreckung? »Mittel gegen Titel« hilft Ihnen dabei

Hatten Sie gerade unangenehmen Besuch vom Gerichtsvollzieher? So wie einer meiner Leser, der mich vor Kurzem panikerfüllt angerufen hat?

Am Telefon stöhnte er mir Folgendes vor: »Der Gerichtsvollzieher wird heute um 6 Uhr abends noch mal vorbeikommen, Herr Radermacher. Was soll ich denn jetzt machen?«

Mit diesem Ratgeber können Sie die Pfändungsbremse voll durchtreten

Nun, ich konnte ihm natürlich einige sehr gute Ratschläge geben. Spät abends, gegen halb elf, kam eine E-Mail von ihm. Darin freute sich besagter Leser, als er mir erzählte, dass meine Tipps wunderbar gefruchtet hätten. Wortwörtlich schrieb er mir: »Ich habe mich auch gleich belesen und dem Heini vom Finanzamt nicht zu viel verraten. Natürlich ist er nicht bis ins Haus gekommen.«

Nutzen Sie das Wissen dieses Spiezialratgebers

Werden auch Sie im Moment durch Zwangsvollstreckungsangriffe Ihrer Gläubiger terrorisiert? Drohen Ihnen Gerichtsvollzieher barsch mit Pfändung und eidesstattlicher Versicherung?

Dann lassen Sie sich helfen – von meinem Ratgeber »Mittel gegen Titel«! Dort zeige ich Ihnen, wie Sie angesichts dieser Gefahren richtig und hundertprozentig vorsorgen. Wehren Sie Angriffe auf Ihr Einkommen, Hab und Gut bombenfest ab! Und befreien Sie sich endgültig aus der Pfändungs-, Schulden- und Zwangsvollstreckungsfalle!

Autor:Wolfgang Rademacher
Ausführung:Gebundenes Buch DIN A4
 Großformat 29 x 21 cm, 251 Seiten mit kostenloser CD-ROM
ISBN:978-3-935599-52-8

Weitere interessante Informationen