Wichtiger Hinweis! Diese Mitteilungen sollen zu keinen gesetzwidrigen Handlungen auffordern.
Alle Informationen beruhen ausschließlich auf dem Einsatz der gesetzlichen Rechte.
Weitere ergänzende Informationen …

»Das Recht, Fehler zu begehen, hat man nur, wenn man imstande ist, sie in Zukunft zu unterlassen.«

Audio-Informationen

Zwangsvollstreckung: der Horror – für Ihren Gläubiger!

 

Zwangsvollstreckung: mit »Mittel gegen Titel« wird diese zum Horror – für Ihren Gläubiger!

  • Wussten Sie, dass ein gerichtlicher mit Titel noch lange nicht zur Zwangsvollstreckung führen muss? Sie können die Wirkung gerichtlicher Titel nämlich ausschalten wie das Deckenlicht in Ihrem Wohnzimmer. Und das ist gar nicht so schwer.
  • Selbst wenn die Zwangsversteigerung gegen Sie schon läuft, haben Sie noch jede Menge Mittel, diese tödliche Maschinerie auszubremsen. Diese Trips und Tricks finden Sie samt und sonders in diesem einzigartigen Ratgeber.
  • Wenn Sie von Zwangsvollstreckung bedroht sind, zeigt sich diese meistens in Gestalt von Insolvenzverwaltern, Gerichtsvollziehern und anderen gar nicht netten Zeitgenossen. Aber sogar diese Typen müssen sich an Regeln halten. Und wenn Sie diese Regeln kennen, können Sie Ihrer Quälgeister gewissermaßen an die Kette legen. Und natürlich zeige ich Ihnen genau diesen Trick – Sie müssen dazu nur meinen Ratgeber lesen!

Es geht ja gar nicht darum, dass Sie ihre Schulden nicht bezahlen sollen. Aber auch als Schuldner haben Sie Rechte. Und Sie haben jedes Recht, die Zwangsvollstreckung so lange auszubremsen, bis Ihr Gläubiger frustriert aufgibt. Das ist dann Ihre Zeit. Nun können Sie einen tragbaren Vergleich aushandeln – inklusive bequemer Monats-Rückzahlungsraten.

Zwangsvollstreckung: mit »Mittel gegen Titel« drehen Sie den Spieß um

Ja, so eine Zwangsvollstreckung ist der reinste Horror – für Ihren Gläubiger. Nämlich dann, wenn Sie die Ratschläge befolgen, die Sie in diesem einzigartigen Buch finden. Dann nämlich verliert die Zwangsvollstreckung ihren Schrecken. Und plötzlich sind Sie es, der das Heft des Handelns in der Hand hat.

Die Tipps und Kniffe, die Sie hier finden, sind absolut legal. Und dennoch sind sie geeignet, Ihre Widersacher schier in den Wahnsinn zu treiben.

Und sie sind praxiserprobt! Ich selbst hatte mal 2,36 Millionen € Schulden auf dem Buckel. Heute bin ich die los. Aber Sie können mir glauben, dass ich bis dahin dutzendfach mit Zwangsvollstreckungen konfrontiert worden bin. Und jeder einzelne davon habe ich abwehren können.

Lesen Sie dieses Buch. Anschließend wird Ihnen zum Beispiel Ihr Insolvenzverwalter aus der Hand fressen. Und sogar der Gerichtsvollzieher wird höllischen Respekt vor ihnen bekommen. Und so etwas wie Konto-, Gehalts-und Lohnpfändungen werden Sie nie mehr im Leben fürchten müssen. Kurz gesagt: das Thema Zwangsvollstreckung wird Ihnen am Allerwertesten vorbeigehen!

Autor:Wolfgang Rademacher
Ausführung:Gebundenes Buch DIN A4
 Großformat 29 x 21 cm, 251 Seiten mit kostenloser CD-ROM
ISBN:978-3-935599-52-8

Weitere interessante Informationen