Wichtiger Hinweis! Diese Mitteilungen sollen zu keinen gesetzwidrigen Handlungen auffordern.
Alle Informationen beruhen ausschließlich auf dem Einsatz der gesetzlichen Rechte.
Weitere ergänzende Informationen …

»Erfahrung ist das, was man kriegt, wenn man nicht bekommt, was man will.«

Audio-Informationen

Wie stelle ich Anträge, Behörden, Amtsstuben, Dienstaufsichtsbeschwerde

Der »AntragsManager«:Wie stelle ich Anträge, Behörden, Amtsstuben, Dienstaufsichtsbeschwerde

Wenn es nach Beamten ginge, hätten Sie als Bürger nicht viel zu melden. Selbstherrlich und bar jeder Praxisnähe erlassen die Staatsdiener mittlerweile einen Fehlbescheid nach dem anderen.

Lassen Sie sich das nicht länger gefallen! Hebeln Sie die grassierende Behördenwillkür gekonnt aus – indem Sie Anträge stellen. Und das sogar überaus komfortabel und mithilfe Ihres PCs.

Spielen Sie die Macht der Anträge souverän aus – mit dem Antragsmanager!

Beim Antragsmanager handelt es sich um ein geniales Windows-Programm, das es in dieser Form kein zweites Mal auf dem Markt gibt. Programmiert wurde es von Wolfgang Rademacher. Der entdeckte schon vor Jahren, dass man mit einem korrekt gestellten Antrag jeden Beamten zur Weißglut und in die Verzweiflung treiben kann. Und dass der Antrag das ideale Mittel ist, jede Behörde im Sinne des Bürgers fernzusteuern.

Hier erfahren Sie, wie Sie richtige Anträge erstellen

Allerdings – so ein Antrag schreibt sich nicht von selbst. Jedenfalls nicht normalerweise.

Es gibt nämlich einige Formalien zu beachten. Wenn Sie das nicht tun, erweist sich der Beamten-Schreck namens Antrag als unwirksamer Blindgänger.

Nutzen Sie deshalb den Antragsmanager!

Mithilfe dieses Programms können Sie jeden Antrag professionell formulieren, ohne dass Sie wichtige Details übersehen oder vorgeschriebene Formalien vergessen. Das Programm führt Sie Schritt für Schritt durch den gesamten Formulierungsprozess. Und so wird das Schreiben Ihres Antrags zum puren Vergnügen. Ein Vergnügen indes, das den Beamten zumindest jede Menge Mehrarbeit aufhalsen wird. Ein Vergnügen, mit dessen Hilfe Sie Ihre berechtigten Anliegen gegenüber Behörden durchsetzen. Souverän und mühelos.

Mit diesem Programm schreiben Sie korrekte Dienstaufsichtsbeschwerden gegen Beamte in Behörden und Amtsstuben

Und sollte ein Staatsdiener sich wirklich querstellen, können Sie mit dem Antragsmanager sogar die ultimative Abwehrwaffe zünden: die Dienstaufsichtsbeschwerde.

Das alte Sprichwort ist zwar nicht ganz unberechtigt: »Eine Dienstaufsichtsbeschwerde ist immer fristlos, formlos und folgenlos.« Sprich: Dem Beamten, über den Sie sich per Dienstaufsichtsbeschwerde massiv beschweren, wird zunächst nichts passieren. Dennoch bleibt Ihre Dienstaufsichtsbeschwerde bis zum Ende seiner Beamtenkarriere als schwarzer Fleck in seiner Personalakte hängen. Und solch ein Makel hat schon so manche Staatsdiener-Laufbahn empfindlich erschwert. Deshalb fürchten Beamte Dienstaufsichtsbeschwerden wie eine Weihnachtsgans den Heiligabend.

Und auch diese gekonnte Stufe der Vergeltung meistern Sie geschickt und souverän
 mit dem Antragsmanager!

Autor:Wolfgang Rademacher
Ausführung:Software zum Download
 (Betriebssystem Windows)

Weitere interessante Informationen