Wichtiger Hinweis! Diese Mitteilungen sollen zu keinen gesetzwidrigen Handlungen auffordern.
Alle Informationen beruhen ausschließlich auf dem Einsatz der gesetzlichen Rechte.
Weitere ergänzende Informationen …

»Der Undank ist immer eine Art Schwäche. Ich habe nie gesehen, dass tüchtige Menschen undankbar gewesen wären.«

Audio-Informationen

Werden Sie zum kreativen Ruhestörer, indem Sie einen Antrag stellen

Werden Sie zum kreativen Ruhestörer, indem Sie einen Antrag mit dem »AntragsManager« stellen

Kürzlich bin ich wieder an alte Zeiten erinnert worden. Denn ein treuer Verbündeter von mir ist gewissermaßen von den literarischen Toten auferstanden: der Alsberg/Nüse, ein ziemlich dickes, aber auch ziemlich teures juristisches Nachschlagewerk zum Thema »Beweisantrag im Strafprozess«. Nachdem es lange vergriffen war, kann man es jetzt endlich wieder kaufen.

Mit diesem Programm werden Sie zum Ruhestörer der Beamten

Dieses Buch hat mir vor vielen Jahren die Augen geöffnet. Denn ich habe damals mit seiner Hilfe erkennen können, welche Macht ich über Gerichte, Ämter und Behörden ausüben kann. Und zwar mithilfe von Anträgen.

Ich muss zugeben, dass mir damals ziemlich viele Ordnungswidrigkeiten im Straßenverkehr vorgeworfen wurden. Normalerweise wäre mein Schicksal besiegelt gewesen. Aber dank der Anträge kam mich immer mit einem blauen Auge davon.

Der »AntragsManager« macht SIe zum kreativen Ruhestörer

Lassen Sie sich helfen – von meinem Windows-Programm »AntragsManager«! Schaffen Sie unter Verwendung Ihres PCs dasselbe wie ich: Blockieren Sie mit Anträgen Zahlungen ans Finanzamt, reduzieren Sie Steuerforderungen, umgehen Sie Fahrverbote und Geldstrafen, kochen Sie in Zwangsvollstreckungsmaßnahmen Ihre Gläubiger weich und stellen Sie missliebige Sachbearbeiter und Beamte aufs Abstellgleis. Sie werden staunen, was so ein Antrag alles für Sie ausrichten kann!

Autor:Wolfgang Rademacher
Ausführung:Software zum Download
 (Betriebssystem Windows)

 

Weitere interessante Informationen