Wichtiger Hinweis! Diese Mitteilungen sollen zu keinen gesetzwidrigen Handlungen auffordern.
Alle Informationen beruhen ausschließlich auf dem Einsatz der gesetzlichen Rechte.
Weitere ergänzende Informationen …

»Alles, was Dir widerfährt, hat einen Sinn, eine Bedeutung für dich. Betrachte Probleme heute als wichtige Lernaufgabe auf deinem Weg zum Erfolg und sei dankbar dafür.«

Schnelle Schuldenregulierung

Schlagartige 75 % Schuldenregulierung und dadurch schnelle Schuldenregulierung

…und noch mehr! Sie meinen jetzt: Plötzlich höchstens nur noch ein Viertel der ursprünglichen Schuldensumme am Hals zu haben – das ist ein Traum. Mitnichten! Viele, die meine Insiderdepesche »Hohe Schuldenvergleiche über dritte Personen« gelesen haben, berichten mir von solch hervorragenden Vergleichsergebnissen.

Wie heißt es doch so schön im Markus-Evangelium: »Nirgendwo gilt ein Prophet weniger als in seiner Heimat, bei seinen Verwandten und in seiner eigenen Familie.« Das gilt auch im Verhältnis zwischen Schuldner und Gläubiger: Denn was passiert, wenn Sie als Schuldner mit ihrem ehemaligen Geldgeber über Schuldenregulierung sprechen wollen? Finanziell abgebrannt, wie Sie nun mal sind, gelten Sie in seinen Augen nichts. »Gläubig« ist Ihr Gläubiger Ihnen gegenüber längst nicht mehr. Sie kommen nicht mehr an, die hohen und heiligen Versprechungen, dass Sie sich bessern, nachdem Sie die eine oder andere Rate nicht beglichen haben. Erst recht, wenn Sie schon die allererste Rückzahlungsrate haben sausen lassen.

Wenn jedoch eine andere Person mit dem Gläubiger verhandelt, sieht die Welt schon ganz anders aus. Ihm oder ihr wird geglaubt! Vor allem dann, wenn die betreffende Person sich scheinbar auf die Seite des Gläubigers schlägt und ihm »ganz im Vertrauen« steckt, dass sie oder er dem Gläubiger ja nur dabei helfen wolle, wenigstens einen Teil seines Geldes zurückzubekommen. Solche Hoffnungen heben die Laune des Geldgebers deutlich. Und wenn dann die Zusagen wirklich eingehalten werden, sieht die Gläubigerwelt schon bedeutend besser aus.

Ich verrate Ihnen vorab schon mal ein Geheimnis aus »Hohe Schuldenvergleiche durch dritte Personen«: Wenn zwei Personen (zum Beispiel der Schuldner und sein Schuldenvergleicher) zusammenhalten, entsteht eine Mauer, die von einer Geld fordernden Person (dem Gläubiger) nicht mehr zu überwinden, einzureißen oder zu durchbrechen ist. Das ist so sicher wie ein Naturgesetz. Da beißt die Maus keinen Faden ab. Das dürfen Sie mir als altem Schulden-Hasen wirklich glauben.

Sie haben natürlich die Möglichkeit, jahrelang unzufrieden zu bleiben und eventuell eine Insolvenz hinzulegen, die Sie finanziell aussaugt. Sie können zudem kostenintensive Angriffe wie Pfändungen und Zwangsvollstreckungen über sich ergehen lassen. Sie können das aller erdulden und am Ende dann doch mit völlig leeren Taschen dastehen.

Oder Sie nehmen Möglichkeit 2 (die wesentlich bessere, wenn Sie mich fragen): Sie wählen bedeutend clevere Wege und eine schmerzfreie Lösung, um Ihre Schulden auf ein Minimum zu reduzieren. Machen Sie es, wie es in der Zwischenzeit meine Kunden vorgemacht haben. Nutzen Sie dieses elegante Schuldenbereinigungs-System mit seinen wirklichen praxiserprobten Vergleichsmethoden.

Sie werden keine bessere Lösung finden, das verspreche ich Ihnen.

Schnelle Schuldenregulierung im Überblick

Mindestens 75 % weniger Schulden – durch »Hohe Schulden-Vergleiche über dritte Personen«

  • Specken Sie Ihre Schulden radikal ab – mit einer fantastischen Methode, die weder Anwälte noch Schuldnerberater kennen.
  • Bringen Sie sogar die trotzigsten Gläubiger dazu, Vergleichen zuzustimmen, die Sie »mit links« bedienen können.
  • Befreien Sie sich ein für alle Mal von Schulden, quälender Existenzangst und Geldmangel.

Heute mache ich mal einen auf Rüdiger Hoffmann: Ich weiß ja nicht, ob Sie’s schon wussten, aber ich hatte mal 2,6 Millionen Euro Schulden. Und ich habe es geschafft, diese gigantischen Schulden restlos aus der Welt zu schaffen. Was nicht heißt, dass ich diese Horror-Summe komplett zurückgezahlt habe. Nein, ich habe kluge Vergleiche geschlossen und alles in allem nur ein bisschen mehr als 5 % der Schuldensumme berappen müssen.

Fragen Sie mich jetzt bitte nicht, ob mir das Schließen von Vergleichen immer leichtgefallen ist. Nein, ganz gewiss nicht. Manche meiner Gläubiger schalteten auf stur und ließen mich so manches Mal abblitzen mit meiner Bitte um einen Vergleich.

Letzten Endes habe ich sogar die Verbohrtesten doch noch überzeugen können! Aber das war ein verdammt zähes Ringen, das mich Zeit, Geld und Nerven gekostet hat. Oje, wenn ich damals gewusst hätte, was ich heute weiß – mein Gott, wie einfach hätte ich manches abkürzen können! Wie viel Mühe ich mir hätte ersparen können! Vor allem, wenn ich jene Methode hätte anwenden können, die ich Ihnen in meiner Insider-Depesche verraten werde. Diese Depesche heißt: »Hohe Schuldenvergleiche über dritte Personen«.

Mein Rat: Lesen Sie diese Depesche – und holen Sie dadurch Vergleiche für sich heraus, an die Sie im Moment noch nicht einmal zu träumen wagen. Sie werden staunen, wie stark Sie Ihre Schulden abspecken können, wenn Sie auf psychologischer Ebene den richtigen Hebel ansetzen!

Schnelle Schuldenregulierung auf einen Blick:

  1. Es bietet Ihnen einen einzigartigen Kniff. Die Methode, die ich Ihnen in meiner Depesche verraten werde, kennt Ihr Rechtsanwalt unter Garantie nicht. Und auch ein Schuldnerberater muss passen. Dennoch habe ich mit diesem Trick schon mehreren Kunden geholfen, mindestens 75 % ihrer Schulden in Wohlgefallen aufzulösen. Diese Methode funktioniert todsicher – aber Sie erfahren diese Strategie nur von mir!
  2. Es knackt sogar den härtesten Verweigerungs-Panzer. Diese spezielle Methode radikaler Schulden-Reduzierung durch clevere Vergleiche funktioniert perfekt. Sogar dann, wenn sich Ihr Gläubiger im Moment noch mit Händen und Füßen gegen jeden Vergleich wehrt.
  3. Es macht Ihren Schulden den Garaus. Packen Sie den Stier bei den Hörnern. Befreien Sie sich vom drückenden Joch Ihrer Verbindlichkeiten. Verwirklichen Sie das Motto: Lebens-Lust statt Schulden-Frust!

Eines kann ich Ihnen versprechen: Wenn Sie diese Depesche lesen, werden Sie ein Aha-Erlebnis nach dem anderen haben. Denn so haben Sie das Thema Vergleiche anbahnen noch nie gesehen.

Alle Hilfsmittel, die im Buch beschrieben werden, bekommen Sie kostenlos auf CD-ROM und mit dem Download-Paket. So können Sie ohne Zeitverlust damit anfangen, hohe Schulden-Vergleiche auszuhandeln.

Autor:Wolfgang Rademacher
Ausführung:Insider-Depesche DIN A4
 Großformat 32 x 22 cm, mit kostenloser CD-ROM
ISBN:978-3-935599-72-6

Weitere interessante Informationen