Wichtiger Hinweis! Diese Mitteilungen sollen zu keinen gesetzwidrigen Handlungen auffordern.
Alle Informationen beruhen ausschließlich auf dem Einsatz der gesetzlichen Rechte.
Weitere ergänzende Informationen …

»Lass nicht zu, dass Menschen, die so wenig für dich tun, soviel von dir, deine Gedanken und Gefühlen beanspruchen.«

Schlagartig sind Ihre Schulden weg

Machen Sie Gläubiger weich zum Vergleich!

Stellen Sie sich vor: Schlagartig sind all Ihre Schulden weg. Einfach weg! Auf und davon! Schnee von gestern! Zu schön, um wahr zu sein? Dann kann ich Sie beruhigen: Ich selbst würde mich dieser paradiesischen Traumvorstellung auch nicht hingeben – wenn ich dieses Märchen nicht selbst jahrelang wahr gemacht hätte. Und das mehrmals! Doch wie immer, wenn das Wissen zu einem speziellen Thema fehlt (wie hier dem Schuldenabbau): Der Glaube an den Erfolg kann nur so groß sein wie das Know-how, das ihn bewirkt.

Früher haben mich Schuldner gebeten, mit deren Gläubigern zu verhandeln und sie aus ihren finanziellen Schwierigkeiten herauszuführen. Eine Zeit lang habe ich das strikt abgelehnt. Ich habe die Leute höchstens daran erinnert, dass schon ein guter Vergleich die Schulden zum massiven Abschmelzen bringen kann.

Doch irgendwann ließ ich mich erweichen. In mehreren Fällen habe ich mit den Gläubigern telefoniert und den passenden Schriftverkehr geführt. Je nach Schuldenhöhe habe ich von meinen Kunden einen Betrag zwischen 500 und 1.000 € als Ausgleich für meinen Aufwand erhalten. Ein Bomben-Geschäft? Ja – vor allem für meine Kunden. Denn die haben dadurch Schulden bis zu 25.000 € ins Nirwana schicken können. Von einem Tag zum anderen.

Das möchte Sie auch? Kein Problem. Lesen Sie meinen Ratgeber »Hohe Schuldenvergleiche durch dritte Personen«. Schlagen Sie damit zwei Fliegen mit einer Klappe: Erstens: Sie können Ihre eigenen Schulden über diesen Weg mit Hilfe einer Vertrauensperson schlagartig aus dem Weg räumen. Zweitens: Sie können solche Schuldenvergleiche für Ihre Bekannte und Freunde aushandeln. Verdienen Sie innerhalb kürzester Zeit die gleichen Beträge wie ich. Ich selbst fülle meine Kasse damit in speziellen Fällen auf. Helfen Sie anderen und sich selbst. Denn solch ein Vergleich ist für alle Seiten ein wirklich sauberes und gutes Geschäft: für den Schuldner, für den Gläubiger. Und für Sie!

Das Gute an diesem System und an den Schuldenvergleichen über dritte Personen: Alle Vollstreckungsmaßnahmen und andere Pfändungsversuche hören sofort auf. Bei vielen Vergleichen habe ich es sogar erreicht, dass diese Zahlungsschwierigkeiten noch nicht einmal in der SCHUFA aufgetaucht sind.

Nutzen Sie jetzt diese elegante Art, Ihre Schulden loszuwerden. Oder verdienen Sie sich dadurch einfach etliche Euros dazu. Übrigens: Sie können solche Schuldenvergleiche für Menschen in finanzieller Not ohne Aufwand zu Ihrem Hauptberuf machen!

So bewegen Sie die Betonköpfe unter Ihren Gläubiger zu einem erstklassigen Vergleich!

  • Profitieren Sie von hohen Schuldenvergleichen – durch einen legalen Trick, den Schuldenberater und Anwälte nicht kennen!
  • Zahlen Sie nur maximal 25 % Ihrer Schulden zurück – sogar bei extrem widerspenstigen Gläubigern!
  • Vergessen Sie Ihre Angst vor Zwangsvollstreckung, Insolvenzverfahren – ja, sogar der eidesstattlichen Versicherung!

Lassen Sie sich als Schuldner nicht in die Knie zwingen! Wenden Sie einen genialen Trick an, mit der Sie sogar ausgesprochen widerwillige Gläubiger dazu bewegen können, einem hohen Vergleich zuzustimmen.
Nicht, dass wir uns falsch verstehen: Ihr Gläubiger hat ein Recht auf sein Geld. Aber was sollen Sie als Schuldner denn machen, wenn Sie wirtschaftlich auf dem letzten Loch pfeifen? Auch Sie haben ein Recht auf ein menschenwürdiges Leben. Und deshalb müssen Sie aufeinander zugehen und einen Vergleich aushandeln, mit dem Sie beide leben können.

Was aber, wenn Ihr Gläubiger auf stur schaltet? Wenn er Sie lieber über die Klinge springen lässt und dann gar nichts bekäme? Statt wenigstens den Spatzen in der Hand halten zu dürfen?

Dann sollten Sie ihm genau diese Perspektive klarmachen – über die »Dritte Person«! Dieser Kniff ist absolut legitim, setzt keinerlei juristische Spezialkenntnisse voraus – und wirkt sogar in schier aussichtlosen Fällen!

Lassen Sie sich von mir, Wolfgang Rademacher, zeigen, wie Sie mit diesem Trick sogar granitharte Gläubiger weich bekommen …

  • Erreichen Sie fantastische Vergleiche – mit einer Methode, die Sie vom keinem Schuldenberater oder Anwalt erfahren werden! Wo andere nur noch hilflos mit den Schultern zucken, erreichen Sie Ihr Ziel.
  • Zahlen Sie höchstens ein Viertel Ihrer Schuldensumme zurück – und das auch noch in bequemen Raten! Diese Methode funktioniert bei störrischen Privatgläubigern ebenso gut wie bei eiskalten Inkassobüros. Nachweislich!
  • Sichern Sie Ihre wirtschaftliche Zukunft durch vorteilhafte Vergleiche! Unser gesamtes Wirtschaftssystem ist darauf angelegt, dass Menschen zum Schuldenmachen genötigt werden. Deshalb ist es nur recht und billig, dass Sie als Schuldner das Beste aus Ihrer Lage machen. Sie haben ein Recht dazu.

Diese Methode ist wirklich das schärfste Schwert, um den gordischen Knoten namens »verbohrter Gläubiger« im Handumdrehen zu durchtrennen.

Auf CD-ROM finden Sie alle im Buch beschriebenen Werkzeuge. So können Sie gleich damit anfangen, unglaublich hohe Schuldenvergleiche auszuhandeln.

Autor:Wolfgang Rademacher
Ausführung:Insider-Depesche DIN A4
 Großformat 32 x 22 cm, mit kostenloser CD-ROM
ISBN:978-3-935599-72-6

Weitere interessante Informationen