Wichtiger Hinweis! Diese Mitteilungen sollen zu keinen gesetzwidrigen Handlungen auffordern.
Alle Informationen beruhen ausschließlich auf dem Einsatz der gesetzlichen Rechte.
Weitere ergänzende Informationen …

»Es gibt Menschen, die krempeln die Ärmel hoch;
und andere, die reden davon.«

Sagen Sie Ihrem Insolvenzantrag ade!

Sagen Sie Ihrem Insolvenzantrag ade! Mit dem Ratgeber »Die BetaBlocker Insolvenz«

Hat man einen amtsgerichtlichen Insolvenzantrag gegen Sie gestellt? Wissen Sie jetzt vor lauter Panik weder ein noch aus? Denken Sie, dass bei Ihnen der Ofen endgültig aus ist?

Das haben auch schon viele Rechtsanwälte gedacht – bevor Sie meine Insider-Depesche »Die Betablocker-Insolvenz« gelesen haben. Danach aber waren diese Juristen völlig aus dem Häuschen: Konnte ich denen doch beweisen, dass man solch einen amtsgerichtlichen Insolvenzantrag zuverlässig abwehren kann.

So blocken Sie den gerichtlichen Insolvenzantrag zuverlässig ab!

Zwar gilt in Deutschland die Regel, dass jeder Gläubiger, der einen rechtskräftigen Titel erwirkt hat, seinen Schuldner sofort einen amtsgerichtlichen Insolvenzantrag an den Hals hängen kann. Aber entgegen landläufiger Meinung ist das keineswegs das Ende des Schuldners – sondern das Ende des Gläubigers. Oder besser gesagt: das Ende seiner Träume, jetzt am Ziel zu sein.

Diese Praxiserprobte Insider-Depesche hilft Ihnen dabei

Lassen Sie sich helfen – von meiner Insider-Depesche »Die Betablocker-Insolvenz«! Sehen Sie anhand authentischen Schriftverkehrs, wie Sie es als Schuldner schaffen, jeden amtsgerichtlichen Insolvenzantrag wirkungslos verpuffen zu lassen – und zwar ohne Rechtsanwalt und ohne juristische Fachkenntnisse. Glauben Sie mir: Das Wissen, das Sie hier erhalten, ist in Deutschland absolut einzigartig auf dem Markt.

Autor:Wolfgang Rademacher
Ausführung:gebundenes Buch, DIN A4
 Großformat 32 x 22 cm, mit CD-ROM
ISBN:978-3-935599-66-5

Weitere interessante Informationen