Wichtiger Hinweis! Diese Mitteilungen sollen zu keinen gesetzwidrigen Handlungen auffordern.
Alle Informationen beruhen ausschließlich auf dem Einsatz der gesetzlichen Rechte.
Weitere ergänzende Informationen …

»Wer stets zu den Sternen aufblickt, wird bald auf der Nase liegen.«

Audio-Informationen

Die Macht des Denkens

Denken: Wenn Selbsthilfe auf Messers Schneide steht

Manchmal kann Selbsthilfe Stoff für großes Hollywood-Kino sein …

In dem Streifen »Auf Messers Schneide – Rivalen am Abgrund« spielt Anthony Hopkins einen schwerreichen Unternehmer. Dieser Tycoon und zwei Begleiter stürzen mit einem Kleinflugzeug ab – mitten in einen tiefen See, umringt von menschenleerer Wildnis. Der Pilot ist tot, die Maschine Schrott. Nur die besagten Drei können sich ans Ufer retten. Dort aber machen sich beim Gefolge des Geschäftsmagnaten prompt Hektik und Konfusion breit, denn der Tross wird von fürchterlicher Todesangst durchgeschüttelt.

Als Einziger behält der aufgeweckte Multimillionär die Nerven. Er weiß um den Wert der Selbsthilfe und sucht nach einer Lösung, um der Notlage zu entkommen. Die beiden Memmen in seiner Begleitung versucht er zu beruhigen: »Wissen Sie eigentlich, was in einer solchen Situation gemacht werden muss?« Als er als einzige Antwort ein von Muffensausen begleitetes Kopfschütteln erhält, liefert er selbst die Auflösung: »›Denken‹ – das ist das, was man in einer solchen Situation machen muss.«

Denken ist Selbsthilfe! Obwohl das die Meisten nicht wissen. In verschiedenen Situationen habe ich mich mit zwei Ärzten unterhalten: einem Chefarzt (58), der als Narkose-Spezialist die größte Klinik in Deutschland leitet, und einem in unserem Umkreis sehr erfahren Internisten (69). Beide Mediziner habe ich mit der Frage konfrontiert, ob sie wüssten, warum wir Menschen auf dieser Welt sind. Der Chefarzt antwortete darauf, dass er darüber noch niemals nachgedacht habe. Und der Internist erzählte mir was von »Fortpflanzung«. Ehrlich gesagt: Ich musste über die Reaktion beider Fachleute schmunzeln.

Als ich beiden aber im weiteren Gespräch eröffnete, dass wir zum »Denken« auf dieser Welt sind – wow! Sie bekamen ganz große Augen. Und als ich Ihnen den Sachverhalt näher erklärt hatte, stimmten sie mir zum Schluss zu.

In meinem Buch »Hilf dir selbst, hilft dir Gott« habe ich Ihnen, liebe Leser, genau beschrieben, wie Sie mit ihrem Denkapparat, Ihrem Gehirn, bedeutend zielgerichteter »denken« können. Ich verspreche Ihnen: Wenn Sie dieses Buch intus haben, werden Sie Ihre Denkfähigkeit und damit die Fähigkeit zur Selbsthilfe viel flexibler und erfolgreicher steuern können. Damit wird nie wieder eine Herausforderung in Ihrem Leben zur Belastung werden.

Handeln ist das Wort für Glück

Greifen Sie jetzt zu wirkungsvoller Selbsthilfe – mit »Hilf dir selbst, hilft dir Gott«.

Wenn Sie dieses Buch gelesen haben, werden Sie sich nie mehr fragen, warum Sie überhaupt auf dieser Welt sind. Ich gebe Ihnen hier alles an Selbsthilfe mit, was Ihnen sonst niemand beigebracht hat – erst recht nicht in der Schule. Mit diesem Gedankensystem werden Sie alles finden, was Sie für ein gesundes, erfülltes und reiches Leben brauchen.

In meinem Selbsthilfe-Ratgeber »Hilf dir selbst, hilft dir Gott« stelle ich Ihnen Methoden vor, die Ihnen garantiert niemand bisher beigebracht hat. Lernen Sie, wie Sie zwecks Selbsthilfe bedeutend besser mit Ihrem Geist und Verstand umgehen können. Ich verrate Ihnen in diesem Buch auch den Grund Ihres Daseins auf dieser Welt!

Dieser Spezial-Ratgeber »Hilf dir selbst, hilft dir Gott« beflügelt Sie bei der Selbsthilfe!

Erfahren Sie alles über das gekonnte Beherrschen und Benutzen Ihrer eigenen Gedanken. Sie werden feststellen, dass Sie in Zukunft durch aktive Selbsthilfe Ihre Lebens-Aufgaben bedeutend leichter erfüllen werden.

  • Lernen Sie, wie Sie Ihre Gedanken viel leichter zu mehr Lebensqualität lenken können. Wie der Kapitän ein Schiff. Oder der Lokführer seine Lok. Sie werden das Ruder Ihres Lebens selbst in die Hand nehmen und sich dabei auf die Unterstützung Ihres Unterbewusstseins und des universellen Bewusstseins verlassen können.
  • Finden Sie heraus, wie Sie Ihren Mitmenschen durch aktive Selbsthilfe einen Schritt voraus sein können. Indem Sie sich ab jetzt auf Ihren eigenen Geist stützen können.

Mit den Denktechniken aus »Hilf dir selbst, hilft dir Gott« werden auch Sie diese universellen Möglichkeiten nutzen. Sobald Sie diese universellen Gesetze zur Selbsthilfe anwenden, werden Sie die Barrieren des Lebens so souverän umtänzeln können wie ein Slalom-Skifahrer die Hindernisstangen seiner Abfahrtstrecke. Und Sie werden beim »Wettbewerb des Lebens« immer auf dem Siegertreppchen stehen.

Autor:Wolfgang Rademacher
Ausführung:Gebundenes Buch DIN A4
 Großformat 32 x 22 cm, mit kostenloser CD-ROM
ISBN:978-3-935599-06-1

Weitere interessante Informationen